Ines Eichenberger – der Liebe ihres Lebens in Portugal begegnet

Ines Eichenberger machte vor sieben Jahren Ferien in der Algarve und lernte ihren Mann Hugo kennen: «Es war Liebe auf den ersten Blick», sagt die 27Jährige. Heute sind die beiden verheiratet und leben in Olhão, in der Nähe von Faro.

Ines Eichenberger und Ehemann Hugo sitzen in einem Zug.
Bildlegende: Ines Eichenberger: «Ich fühle mich viel freier in Portugal». zVg

Die Algarve ist eine Traumdestination für Biker. Ines Eichenberger kennt die Tourismusbranche in Portugal gut. Sie organisiert Biketouren quer durchs Hinterland: «Der Radrennsport ist sehr beliebt in der Algarve. Das ganze Jahr durch herrschen angenehme Temperaturen». Privat ist Ines Eichenberger glücklicher denn je: «Die Menschen, die Kultur, ich fühle mich frei hier in Portugal».

Gespielte Musik

Moderation: Regula Sager, Redaktion: Pascale Folke