Mark Carniello: Australier mit Schweizer Pass

Geboren ist Mark Carniello in Australien. Ende der 60er-Jahre sind seine Eltern dorthin ausgewandert. 1984 kehrte die Familie wieder in die Schweiz zurück. Mark war damals 12 Jahre alt.

Mark Carniello mit einer seiner Töchter in Australien.
Bildlegende: Mark Carniello mit einer seiner Töchter in Australien. ZVG

Vieles mutete Mark Carniello in der Schweiz seltsam an, in diesem für ihn fremden Land. Schockiert war er, wenn ihn die Mutter im Herbst und Winter «mitten in der Nacht» weckte, und er sich im Dunkeln auf den Schulweg machen musste. In Australien stand die Sonne dann jeweils schon immer hoch am Himmel.

In der Schweiz studierte Mark Carniello Geoinformatik, lernte seine Frau Simona kennen und dann zeigte er ihr seine andere Heimat. Die beiden beschlossen auszuwandern und seit 2002 leben sie mit ihren Töchtern im australischen Perth.

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Brigitt Flüeler