Was lange währte, wurde gut: Gerry Haisch in Sri Lanka

Gerry Haisch hatte mit Asien nichts zu tun, bis zu dem Moment, als ein Freund von ihm mit der Vespa verunfallte. Er reiste mit dessen Flugticket in ein Land, das ihm völlig unbekannt war. Mehrere Jahre brauchte er, bis er alle Brücken abbrach und in Sri Lanka heimisch wurde.

Heute ist er 71 und möchte nie wieder weg.

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Cornelia Bütler