Zum Inhalt springen

Die grössten Schweizer Talente Diese 10 Talente sind im Finale

Die zehn Finalisten von «Die grössten Schweizer Talente» sind gesetzt.

Die zehn Kandidaten für die Finalshow am 9. April 2016 stehen fest.
Legende: Die zehn Kandidaten für die Finalshow am 9. April 2016 stehen fest. SRF

Im Finale von «Die grössten Schweizer Talente» sind:

1. Halbfinale:

2. Halbfinale:

Die aufgeführten Reihenfolgen entsprechen den Ranglisten des Televotings aus dem 1. und 2. Halbfinale.

8 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dani, Bern
    Das SRF ist was dieses Thema betrifft jedenfalls sehr talentiert im zensieren. Gratuliere.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Katharina Binz, Biel
    Ich wünsche mir, dass der/die Beste gewinnt. Wo kann ich nachlesen, wie die Voraussetzungen für die Teilnahme lauten?? Ich vermisse einfach ein wenig die "Schweizer". Haben wir zu wenig Mut oder zu wenig Freizeit, um uns wirklich um unseren Traum zu kümmern?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von «DGST»-Redaktion
      Guten Tag. Leider können wir Ihnen nur die erste Frage beantworten. Hier finden sie die Teilnahmebedingungen: http://www.srf.ch/sendungen/die-groessten-schweizer-talente/teilnahmebedingungen
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Jasmina, Luzern
    Diese ganze Show auf Kosten der Bürgerinnen und Bürger veranstalten finde ich absulut daneben. Alles ist nur gestellt und der selbstinzinerung kaum noch zu überbieten. Durchschnittliche Talente vergöttert. Selbst die Moderatorin finde ich nur noch peinlich, liebes srf überlässt doch solche Shows an den Privaten danke
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Dani.S, Bern
      Da sind Sie jetzt aber unfair. Das erpresste Schutzgeld der Billag muss auch irgendwie gerechtfertigt werden mit solchen fulminanten Sendungen, welche den kulturellen Horizont eines jeden Bürgers um Lichtjahre erweitern. Talente gibt es da ohne Zweifel aber egal wer gewinnt, nach 1 - 2 Monaten hört man gar nix mehr von denen und die wahren Gewinner sind die hoch intellektuellen Profis genannt Juroren und natürlich der Sender selbst.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen