2018: Sonnigster und trockenster Sommer?

Nimmt man für die Sommerberechnung die Periode Juni bis 28. Juli, dann ist es weder der tockenste noch der heisseste Sommer. Nimmt man die sehr zuföllige gewählte Periode April - Juli, dann ist es der fünfttrockenste und der wärmste überhaupt.

Trockenheit und Hitze sind zwar extrem, aber völlig einmalig sind sie auch nicht. Ganz entscheidend ist, was nun folgt.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: SRF METEO