Das Klima in den alpinen Ferienregionen

In den Alpen kommt nun die sonnigste Jahreszeit. Im September und im Oktober ist die relative Sonnenscheindauer am grössten. Generell zeichnen sich die inneren Alpentäler durch viel Sonnenschein und wenig Regen aus.

Während im Mittelland der Herbst die trübste Jahreszeit ist, sind es in den Alpen in der Regel die sonnigsten Monate. An viele Orten in den Alpen beträgt die relative Sonnenscheindauer rund 60 Prozent, während beispielsweise am Flughafen-Zürich die relative Sonnenscheindauer nur noch 20 Prozent beträgt. Ganz speziell ist der Säntis: Dort gibt es im Oktober sogar mehr Stunden mit Sonnenschein als im Juni, obwohl die Tage im Oktober viel kürzer sind.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: SRF METEO