Macht "Alex" dem Winter schon wieder den Garaus?

Eine Nordströmung bringt nun endlich kalte Luft ins Land. Möglicherweise ist dies aber nur ein kurzes Intermezzo, weil die Ausläufer von Hurrikan "Alex" womöglich bald wieder mildere Luft zu uns schaufeln.

Die erste Hälfte des Winters 2015/16 war viel zu warm. Jetzt kommt Kälte! Die Frage ist nur wie lange sie sich halten kann. Theoretisch wäre auch eine längere Kaltphase möglich, wie 2012, als der Winter lange Zeit sehr mild war, dann aber im Februar doch noch die grosse Kälte kam und der obere Teil des Zürichsees zufror.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: SRF METEO