Medienpolemik um die Roma in Lausanne

In der Westschweiz sorgt eine Ausstellung für eine Polemik: der Fotograf Yves Leresche will in Lausanne Bilder von Roma ausstellen. Das sei unkritische Werbung für die Roma, wird bemängelt. Im Tessin fragt sich die SVP, ob sie für die Parlamentswahlen vom Herbst mit der Lega paktieren soll.

Roma-Mann sitzt im Winter auf der Strasse in Lausanne.
Bildlegende: Roma-Mann in Lausanne. Yves Leresche

Autor/in: Urs Gilgen / Eric Facon