Folge 2

Staffel 1, Folge 2

Video «Folge 2» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Signe ist von ihren Eltern bitter enttäuscht. Diese haben sie nie über ihre wahre Herkunft aufgeklärt. Frederik, Emil und Gro freuen sich zwar, ihre jüngste Schwester wiederzusehen, sind aber geschockt, als sie erfahren, dass Veronika Signe als Erbin eingesetzt hat.

Signe ist verblüfft darüber, dass ihre Geschwister, die sie gerade erst kennenlernt hat, von ihr wissen und sogar Erinnerungen an sie haben. Sie ist bitter enttäuscht, erst so kurz vor Veronikas Tod über ihre wahre Herkunft aufgeklärt worden zu sein, und lässt das ihre Eltern spüren.

Bei der Trauerfeier für Veronika verkündet derweil Gro, dass aus dem Anwesen Grønnegaarden ein Museum werden soll. Frederik und Emil sind entsetzt. Frederik pocht darauf, das Erstrecht an dem Haus zu haben, Emil sieht sich um sein dringend benötigtes Geld geprellt. Doch es folgt eine weitere Überraschung.