Leben und Sterben lassen

Ein Email-Dienst stirbt lieber, als Daten dem US-Geheimdienst zu liefern. Ein Game, bei dem so oft gestorben und wieder von vorne begonnen wird, dass sich das Zählen nicht mehr lohnt. Und alte Bücher, die dank einem Roboter am Leben bleiben.

Leben und Sterben lassen
Bildlegende: Leben und Sterben lassen
Alle Themen im Digital Podcast:
  • Lavabit macht dicht
  • Alte Bücher digitalisieren in der ZBZ
  • Game-Tipp: «Teleglitch Die More Edition»

Autor/in: Jürg Tschirren