Neurologie: Wie Games unser Gehirn verändern

Games haben einen positiven Einfluss auf unsere kognitiven Fähigkeiten, sagt die Neurobiologin Daphne Bavelier.Wir sprechen mit einem Schweizer Profi-E-Sportler und treffen den Kopf hinter Google Translate.

Der ganz Podcast im Überblick:

[00:00:56] Schlagzeile: Uber verliert Lizenz in London
[00:01:21] Schlagzeile: TikTok sperrt vorübergehend Konto wegen Kritik an China
[00:03:29] Komiker Sacha Baron Cohen kritisiert Facebook
[00:08:37] Telefonkabinen sind überflüssig – wirklich?
[00:12:35] An welchen Herausforderungen arbeitet Google Translate?
[00:25:36] Die Neurologin Daphne Bavelier erforscht den Einfluss von Games auf unser Denken
[00:40:06] «League of Legends»: Bericht von der inoffiziellen Schweizer Meisterschaft
[00:42:51] Helix - Das Ende des einzigen Profi E-Sport Teams in der Schweiz
[00:48:35] Interview mit Rinaldo Tibolla, Postfinance
[00:53:24] Interview mit Joshua Lim, Team Helix

Autor/in: Peter Buchmann