Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 4

Kein Jahr vergeht, ohne dass mindestens eine Neuaufnahme von Gustav Mahlers Vierter Sinfonie auf CD erscheint ein deutliches Zeichen für die ungebremste Mahler-Welle, die seit rund drei Jahrzehnten zu beobachten ist, und natürlich auch für die Popularität gerade dieser Sinfonie.

Hoch aktuell war somit eine Veranstaltungsreihe der Universität Basel, «Mahler-Interpretation heute» im September 2012. Teil davon war auch eine öffentliche Diskothek, in der die Dirigentin Graziella Contratto und der Musikkritiker Sigfried Schibli über die neusten Aufnahmen von Mahlers Vierter sprechen. Special guest: Lena-Lisa Wüstendörfer (Universität Basel).

Erstausstrahlung: 22.10.12

Autor/in: Roland Wächter