Wolfgang Amadeus Mozart: Idomeneo

«Idomeneo» sei die «beste» Oper Mozarts, sagt Nikolaus Harnoncourt und ist damit nicht allein. Unkonventionelle Chöre sowie auf Kontrast angelegte Figuren überhöhen das angeblich ungelenke Libretto. Die visionärste Musik ist den Gegenspielerinnen Elettra und Ilia zugeordnet.

Corinne Holtz diskutiert hörenswerte Aufnahmen mit der Dramaturgin Bettina Auer und dem Dirigenten Konrad Junghänel.

Moderation: Corinne Holtz