Seeadler – Der Vogel Phoenix

DOK Sonntag

Video «Seeadler - Der Vogel Phoenix» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Der Lebensraum der Seeadler erstreckt sich bis weit in den Norden unseres Kontinents. Der majestätische Vogel ist für das Jagen ausgestattet und gilt als Sinnbild für Macht und Stärke. Im Norden Europas findet er, was er zum Leben braucht: Wälder, Seen, Sümpfe, kaum Landwirtschaft und Menschen.

Der Film präsentiert die verschiedenen Lebensräume, in denen der Seeadler in Europa heimisch ist und beinhaltet spektakuläre Bilder, etwa von den norwegischen Lofoten, wo die Adler mit den Orcas und Buckelwalen ziehen und von deren Jagderfolg profitieren. Oder aus den Mooren Finnlands, wo die Seeadler die Nähe zu Wolf und Bär suchen, denn auch hier profitiert der Seeadler vom Jagdglück dieser Jäger.

In Deutschland leben die meisten Seeadler im gewässerreichen Nordosten des Landes. Der Film begleitet die Adler, die zu Fuss auf einer von hunderten Kormoranen besiedelten Insel unterwegs sind, um dort die Babynahrung der Kormoran-Küken abzustauben. Und wieder einmal profitiert der Adler vom Erfolg der Mitgeschöpfe in seinem Lebensraum.