Live aus Herzogenbuchsee mit Bundesrat Johann Schneider-Ammann

2017

Die sechste Sendung findet am Donnerstag, 10. August 2017, live in Herzogenbuchsee BE statt. Zu Gast sind u.a. Bundesrat Johann Schneider-Ammann und Heimweh.

Der «Donnschtig-Jass» pflegt die ausgeprägte Jass-Kultur in der Schweiz, lässt das Publikum interaktiv daran teilhaben und verbindet so seit über 30 Jahren erfolgreich Tradition mit Spiel und Spass. Vom 6. Juli bis zum 17. August 2017 ist die Jass-Sendung wieder auf grosse Schweizer Tournee. Das Publikum erwarten beste Unterhaltung – ein bunter Mix aus Wettbewerb, Spiel, Volks- und Schlagermusik. In jeder Sendung sind zudem prominente Persönlichkeiten mit dabei. Zu Gast in der sechsten Sendung ist Bundesrat Johann Schneider-Ammann. Vanessa Mai und Heimweh sorgen für musikalische Unterhaltung.

Weiter führt die Jass-Reise zum grossen Finale in den Kanton Thurgau. Woche für Woche spielen jeweils zwei Gemeinden aus dem gleichen Kanton um den Austragungsort der nächsten Sendung. Welche von ihnen gewinnt, entscheiden die besten Jasser der ausgewählten Gemeinden in vier Jass-Runden. Die siegreichen Ortschaften werden in der Livesendung in einem Ortsporträt näher vorgestellt.

Durch die Sendung führt Roman Kilchsperger. Im Publikumswettbewerb stellt Aussenreporter Reto Scherrer prominente Persönlichkeiten vor eine originelle Herausforderung. Und Schiedsrichter Dani Müller ist wiederum verantwortlich für die Einhaltung der Regeln am Jass-Tisch.

Beiträge

  • Wettaufgabe für Johann Schneider-Ammann

  • Reko in Frauenfeld TG

  • Vanessa Mai mt «Nie wieder»

  • Reko in Bürglen TG

  • Heimweh mit «Farbfoto»

  • Wettauflösung mit Johann Schneider-Ammann