Andere Blicke im Schweizer Alltag: Kinder, Kinder!

Schlagen Eltern mit Migrationshintergrund ihre Kinder öfter? Darüber diskutieren unter anderem Karniga Puvaneswaran-Balakumar, Nuran Serifi und Kamaran Kamil. Die drei treffen sich seit sechs Jahren im «Doppelpunkt» regelmässig zum Gespräch.

Karniga Puvaneswaran-Balakumar, Nuran Serifi und Kamaran Kamil im DRS 1-Studio (v.l.).
Bildlegende: Karniga Puvaneswaran-Balakumar, Nuran Serifi und Kamaran Kamil im DRS 1-Studio (v.l.). srf

Alle drei besitzen den Schweizer Pass. Durch ihre tamilischen, mazedonischen respektive irakischen Wurzeln ist der Blick auf den Alltag jedoch manchmal ein etwas anderer.

Nach 24 Sendungen in sechs Jahren treffen sie sich heute zum - vorläufig - letzten Mal.

Moderation: Christine Hubacher