Brustkrebsbehandlung

Wie wird Brustkrebs in der Schweiz behandelt? Eine kürzlich publizierte Studie hat verunsichert. Zum Beispiel lässt sie die Interpretation zu, man sei in grösseren Spitälern besser aufgehoben als in kleinen.

So einfach ist es jedoch nicht. Im «Doppelpunkt Forum» geben zwei Fachärzte, je aus einem kleinen und einem grossen Spital, Auskunft. Wo liegen die Schwierigkeiten bei der Behandlung von Brustkrebs in der Schweiz? Und wie gehen die Spitäler damit um?

Moderation: Karin Frei, Redaktion: Karin Frei