Einschnitt Pensionierung

Die einen freuen sich auf die langersehnte Freiheit; die andern erleben die Pensionierung als krisenhaft: Der Ausstieg aus dem Erwerbsleben ist eine der bedeutendsten Veränderungen im Erwachsenenleben.

Der Alltag verändert sich, das Arbeitsumfeld fällt weg, man geht als Pensionierte schnell einmal vergessen. Es gilt, sich neu zu orientieren, die Freiräume mit neuem Lebensinhalt zu füllen.

Rentnerinnen und Rentner erzählen, wie sie mit dieser Situation umgehen; mit welchen Fragen und Entscheidungen sie konfrontiert waren und was sie beschäftigt.

Experten erklären, wie man sich auf das Arbeitsende vorbereiten, wie die freie Zeit genutzt werden kann, und sie berichten, wie sich Paare mit Veränderungen durch die Pensionierung auseinandersetzen.

Moderation: Janine Geigle, Redaktion: Barbara Bürer