«Hysterrorie»?

Terrorismus ist eine globale Angelegenheit, die Angst davor allgegenwärtig. Es gibt Firmen, die ihren Kunden Sicherheitsräume einrichten. Verdächtige Gegenstände führen zu grossräumigen Evakuationen. Wie bedroht ist die Schweiz wirklich und wohin führen solche Ängste?

Sind wir einer Art «Hysterrorie» verfallen oder ist die Angst vor Terrorismus begründet, weil die Globalität und Komplexität unseres Alltags vieles möglich macht?

Moderation: Karin Frei, Redaktion: Karin Frei