In guten Händen: Wem wir unsere Betagten anvertrauen

Wer seine gewohnte Umgebung verlässt und in ein Pflegeheim eintritt, macht einen Schritt ins Ungewisse.Das Betreuungspersonal ist anfänglich unbekannt und es entsteht erst mit der Zeit ein Vertrauensverhältnis.

Wer sind diese Betagtenpflege-Fachleute? Sie, die unsere Alten rund um die Uhr betreuen und in ihrem Lebensabend begleiten? Eine Innensicht aus dem Pflegeheim Heimetblick in Biberist.

Erfahrungen und Fragen per e-Mail zum Thema können auf «doppelpunkt@drs1.ch» senden. Sie werden von einer Expertin beantwortet.

Moderation: Janine Geigele, Redaktion: Simone Meier