Keine IV-Rente mehr: Was nun?

Arbeit statt Rente heisst die Zauberformel der Stunde, um die Invalidenversicherung zu sanieren. IV-Renten werden überprüft, gekürzt, gestrichen. Ab 2012 greift die IV-Revision 6a. Rund 17 000 Männer und Frauen sollen wieder fit gemacht werden für den Arbeitsmarkt.

Behinderte übergeben in Bern der Bundeskanzlei über 70'000 Referendumsunterschriften gegen die Abschaffung der 1/4-Rente, Oktober 1998.
Bildlegende: Behinderte übergeben in Bern der Bundeskanzlei über 70'000 Referendumsunterschriften gegen die Abschaffung der 1/4-Rente, Oktober 1998. keystone

Bloss: Wer stellt sie wieder ein?

Wer will einen ehemaligen IV-Rentenbezüger einstellen, wenn die Wirtschaftslage angespannt ist und der Druck auf die Mitarbeitenden ständig wächst?

Vier IV-Rentenbezügerinnen und -bezüger diskutieren mit

  • Toni Bortoluzzi, Schreinermeister und SVP-Nationalrat
  • Dieter Widmer, Direktor IV Kanton Bern
  • Niklas Baer, psychiatrische Dienste Basel-Land

Moderation: Christine Hubacher