Schulbank lebenslänglich!

«Lebenslanges Lernen» und permanente Weiterbildung gelten in der modernen Arbeitswelt als Grundvoraussetzungen für den beruflichen Erfolg.

Allerdings ist das Angebot an Weiterbildungen immens und unübersichtlich. Zusätzlich erworbenes Fachwissen veraltet in der Wissensgesellschaft oft sehr schnell.

Umstritten ist zudem, ob schnell erworbene Diplome das ganzheitliche Denken fördern, das in der Wirtschaft zunehmend gefragt ist.

Autor/in: Felix Münger