Wenn die Nerven flattern

Jetzt! Jetzt muss der Ball doch rein! Und doch klappt es nicht. Der Spieler leidet, ist verzweifelt: Da war sein Team in der Meisterschaft lange Zeit in Führung. Lag der Titel sozusagen auf dem Serviertablett.

Und es träumte eine ganze Stadt vom lang ersehnten Erfolg. Nun allerdings ist jedes Spiel eine Zitterpartie. Es sind bis Saisonende nur noch 12 Punkte zu vergeben. Werden die Berner Young Boys doch noch Meister? Oder ist der FC Basel einfach besser?

Warum eigentlich ist es so schwierig, Fussballmeister zu werden? Was passiert in den Köpfen der Spieler, wenn sie unter Erfolgsdruck stehen? Was lähmt, was blockiert?

Weshalb ist es manchmal unmöglich, trotz Topleuten, trotz Vorsprung, den berühmten «Sack zuzumachen».

Nicht nur geht bald eine spannende Meisterschaft zu Ende. In 45 Tagen beginnt in Südafrika die Fussball-Weltmeisterschaft; die Schweiz spielt am 16. Juni gegen Spanien. Und da blickt ein ganzes Land mit viel Erwartungen auf unser Team.

Wenn die Nerven flattern: Darüber diskutieren im Doppelpunkt Forum Spieler, Ex-Spieler, ein Talentcoach und ein Sportpsychologe.

 

Moderation: Bernhard Siegmann, Redaktion: Barbara Bürer