Wer sind die Besten im ganzen Land? Der Wahlkampf im Spiegel der Medien

  • Donnerstag, 4. Oktober 2007, 20:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 4. Oktober 2007, 20:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 5. Oktober 2007, 15:03 Uhr, DRS 2

Welche Rolle spielen Presse, Radio und Fernsehen im Kampf um die Plätze im National- und Ständerat? Sind Unterschiede in der Pressearbeit zwischen Deutsch- und Westschweiz auszumachen - und mit welchen Folgen? Werfen die Westschweizer Medien einen anderen Blick auf den Politikbetrieb und auf das Land als es aus der Deutschschweiz getan wird? 

Martin Heule diskutiert mit Christophe Büchi, Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in der Westschweiz, Titus Plattner, Redaktor bei der Wochenzeitschrift «L'Hebdo», Peter Rothenbühler, Chefredaktor der Lausanner Tageszeitung «Le Matin», und Bernard Wüthrich, Korrespondent für die Genfer Tageszeitung «Le Temps» in Bern.

Moderation: Martin Heule