In Sent kümmert man sich um fremdes Gemüse

Wer keinen eigenen Garten hat, kann trotzdem wissen, woher das Gemüse auf dem eigenen Teller stammt. Entweder wurde es bei einem Bauer in der Region gekauft oder im Ferngarten bestellt. Was ein Ferngarten ist zeigt sich beim Gartenprojekt Cruschada von Cilgia Marti-Rauch.

Eine Radioreporterin interviewt eine Gärtnerin.
Bildlegende: Fränzi Haller lässt sich von Cilgia Marti-Rauch erklären, wie der Ferngarten funktioniert. SRF

Gespielte Musik

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Fränzi Haller