Traversada-Liebhaber Christian Juon

Einmal im Jahr steht im Engadin ein besonderer Volksmarsch auf dem Programm: die Traversada. Sie führt durchs gesamte Gemeindegebiet von Sent, von der österreichischen bis zur italienischen Grenze. Die rund 35 Traversada-Kilometer hat Christian Juon schon mehrfach bewältigt.

Ein Mann streckt lachend seine beiden Hände in die Höhe.
Bildlegende: Christian Juon ist freut sich schon jetzt auf die nächste Traversada. SRF

Gespielte Musik

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Fränzi Haller