Bilanz des Filmfestivals in Locarno

  • Sonntag, 15. August 2010, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 15. August 2010, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 15. August 2010, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Der Hauptpreis des Filmfestivals von Locarno, der Goldene Leopard, geht in diesem Jahr an den chinesischen Spielfilm «Winterferien» von Li Hongqi - eine feinsinnige Ballade über den Alltag von Halbwüchsigen in der chinesischen Provinz.

Hat der Spielfilm verdient gewonnen? Wie fällt die Bilanz des neuen Festivaldirektors aus? Fragen an DRS-Filmredaktor Michael Sennhauser.

Weitere Themen:

Fünf Jahre nach Hurrikan «Katrina»: Augenschein im einstigen Katastrophengebiet.

Eine Ausstellung in Olten zeigt, was ein Big Mac, ein Kühlschrank oder ein Laptop mit der Wall Street zu tun haben.

Beiträge

  • Locarno-Bilanz mit Filmredaktor Michael Sennhauser

    Die Stühle werden zusammengeräumt auf der Piazza Grande, das Kulturvolk zieht sich zurück über die Alpen, die Locarnesi haben ihr Städtchen wieder für sich. Das diesjährige Filmfestival von Locarno ist zu Ende.

    Wie fällt die Bilanz des neuen Festivaldirektors aus? Hat der Siegerfilm aus China überzeugt? Fragen an DRS-Filmredaktor Michael Sennhauser.

    Philipp Scholkmann

  • Portugal im Dilemma

    Wie andere Länder Südeuropas leidet auch Portugal unter einer alarmierenden Staatsverschuldung. Unter dem Diktat der Europäischen Union und des Internationalen Währungsfonds versucht die Regierung Socrates, den Haushalt mit wahren Rosskuren zu sanieren. Das rächt sich an anderen Stellen.

    Es fehlt Geld für Investitionen. So gibt das einstige Agrarland Portugal jährlich drei Milliarden Euro für Lebensmittel aus, weil es sich nicht mehr selbst versorgen kann. Auch dies ist letztlich die Folge früherer Entscheidungen aus Brüssel, die sich nun bitter rächen, meint Alexander Gschwind.

    Alexander Gschwind

  • Fünf Jahre nach «Katrina»: Augenschein in New Orleans

    Noch dominiert die Ölpest die Schlagzeilen über den Golf von Mexiko. In wenigen Tagen aber jährt sich dort ein anderes Unglück zum fünften Mal: Hurrikan «Katrina», der Ende August 2005 vier Fünftel der Stadt New Orleans zerstörte. Peter Voegeli hat sich dort umgesehen.

    Peter Voegeli

  • Was Aktien und den Big Mac verbindet

    Wir kaufen allerlei nützliche und weniger nützliche Konsumgüter, Aktien hingegen seltner. Und doch ist die Konsumwelt untrennbar mit der Börsenwelt verbunden.

    Was ein Big Mac, ein Kühlschrank oder ein Laptop mit Wallstreet zu tun haben, zeigt eine kleine Ausstellung im Museum für Wertpapiere in Olten.

    Charles Liebherr

Moderation: Philipp Scholkmann, Redaktion: Judith Huber