Einfach Politik: Der Kompromiss in der Krise

Seit 20 Jahren fehlt eine AHV-Reform. Kein Kompromiss konnte an der Urne bestehen. Aber der Stillstand bei der AHV ist nur ein Symptom für ein Problem, das tiefer liegt. «Einfach Politik» will wissen: Haben wir in der Schweiz den Kompromiss verlernt?

Einfach Politik-Logo
Bildlegende: Einfach Politik SRF

CVP-Ständerat Konrad Graber findet: Nein, das zeige sich unter anderem am aktuellen AHV-Kompromiss. Graber gibt Einblick in die Kommissionsarbeit und erzählt, wie der sogenannte AHV-Steuer-Deal zu Stande kam. Die Politologin Denise Traber hat zum Kompromiss geforscht. Sie erklärt, was ein Kompromiss braucht, um bestehen zu können.

Was findet ihr? Rückmeldungen sind willkommen! Auf einfachpolitik@srf.ch oder via WhatsApp auf 079 859 87 57.

Im Studio: Valérie Wacker und Curdin Vincenz
Produktion: Joël Hafner
Technik: Remo Panzeri