Georgiens Präsident Saakaschwili hat gute Chancen auf eine zweite Amtszeit

  • Sonntag, 6. Januar 2008, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. Januar 2008, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 6. Januar 2008, 19:00 Uhr, DRS 2 und DRS Musikwelle

In Georgien hat Amtsinhaber Michail Saakaschwili die vorgezogenen Präsidentenwahl nach ersten Hochrechnungen gewonnen. Die Opposition wirft der Regierung grobe Wahlfälschung vor. Weitere Themen: Kenia kommt nicht zur Ruhe.

Für die Gewalt nach der Wahl sollen bezahlte Schlächter verantwortlich sein.

und:
Orte 2008: Jerusalem. Die Palästinenser haben Ost-Jerusalem eigentlich längst an Israel verloren, doch sie geben die Hoffnung nicht auf.

Beiträge

Autor/in: Simone Fatzer