Papst verurteilt sexuelle Übergriffe hart

  • Samstag, 20. März 2010, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 20. März 2010, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. März 2010, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Papst Benedikt XVI. äussert in einem Hirtenbrief tiefes Bedauern für die sexuellen Missbräuche in der katholischen Kirche. Die Täter sollen sich der weltlichen Rechtssprechung stellen.

Auch wenn der Brief sich direkt nur an die katholische Kirche in Irland wendet, wird er als Weisung für die gesamte katholische Kirche gewertet.

Die Schweizer Bischofskonferenz sieht vorerst keinen Handlungsbedarf. Sie versteht den Brief als Bestätigung für ihr Vorgehen bei solchen Fällen in der Schweiz.

Beiträge

Moderation: Casper Selg