Terroranschläge in Bagdad fordern über 130 Todesopfer

  • Sonntag, 25. Oktober 2009, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 25. Oktober 2009, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 25. Oktober 2009, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

In Bagdad fordern zwei koordinierte Bombenanschläge mehr als 130 Tote. Es sind dies die blutigsten Anschläge in Irak seit Anfang Jahr.

Weitere Themen:

Die Angehörigen der beiden Schweizer Geiseln in Libyen wollen mit Hilfe von Amnesty International einen Schritt weiterkommen.

Die deutsche FDP hat dem Koalitionsvertrag mit der Union einstimmig zugestimmt.

Am Asean-Gipfel in Thailand haben sich China und Indien überraschend dafür ausgesprochen, über alte Grenzstreitigkeiten zu verhandeln.

Beiträge

Moderation: Philipp Scholkmann, Redaktion: Isabelle Jacobi