Wahlen 07: SVP gewinnt, SP verliert

Die gesamtschweizerische Hochrechnung der SRG SSR idée suisse sieht die SVP als grosse Gewinnerin der Wahlen 2007. Die Volkspartei dürfte sechs Nationalratssitze dazugewinnen. Zu den Verlierern gehören die SP, die 9 Sitze einbüsst, und die FDP, die 6 Sitze weniger hält.

Die CVP legt um 3 Sitze zu und die Grünen gewinnt 4 Sitze.

Unter anderem zu diesen Zahlen äusserten sich die Präsidenten der Bundesratsparteien in der so genannten Elefantenrunde.

Autor/in: Martin Durrer