«ECO» vom 13.1.2014

Beiträge

  • «Abzocker»-Initiative auf dem Prüfstand

    Exorbitante Boni und feudale Abgangs-Entschädigungen – davon hatte das Stimmvolk genug und nahm 2013 die sogenannte «Abzocker»-Initiative an: Aktionäre haben neu an den jährlichen Generalversammlungen mehr Mitspracherecht. Jetzt müssen die Firmen die Forderungen der Initiative von Thomas Minder umzusetzen. Mit der GV der Schaffner Holding startet kommende Woche die Saison der Generalversammlungen. Nun zeigt sich, wie viel Einfluss die Aktionäre tatsächlich ausüben können.

    Mehr zum Thema

  • Erfolg in Deutschland, Niedergang in Frankreich

    Lediglich der Rhein trennt Elsass und Baden-Württemberg voneinander. Und dennoch liegen Welten zwischen den beiden Grenzregionen der Schweiz. Während die Industrie in Süddeutschland prosperiert, beklagen Unternehmer auf der anderen Flussseite die vielen Regulierungen und Vorschriften in Frankreich. «ECO» zeigt am Beispiel von elsässischen Firmen und Unternehmen in Baden-Württemberg, wie Frankreich und Deutschland immer weiter auseinanderdriften.

    Mehr zum Thema

  • Gratis-Vorlesungen für alle

    Renommierte Universitäten bieten Vorlesungen ihrer Professoren weltweit und kostenlos im Internet an. Mooc heisst das Angebot – Massive Open Online Courses, auf Deutsch: Internet-Vorlesungen für alle. Wie soll das funktionieren? Wieso versprechen sich Investoren längerfristig Gewinne? Und wieso haben Moocs bei der ETH-Lausanne oberste Priorität? «ECO» mit einem Hintergrund.

    Mehr zum Thema