«ECO» vom 4.3.2013

Beiträge

  • Anwaltsbranche: Rasantes Wachstum

    Bis vor wenigen Jahren waren sie nur im angelsächsischen Raum verbreitet, jetzt gibt es sie auch in der Schweiz: Anwaltskanzleien mit Dutzenden von Anwälten. Hinter dieser Entwicklung stehen die zunehmende Komplexität und die immer stärkere internationale Verflechtung von Fällen. Die Anwaltsbranche boomt – und verdient sehr viel Geld.

    Mehr zum Thema

  • Heikle Schweizer Waffengeschäfte in Indien

    Indien ist der weltweit grösste Einkäufer von Waffen. In den nächsten Jahren will das Land 100 Milliarden Dollar in die Aufrüstung investieren. Auch Schweizer Rüstungsbetriebe wollen davon profitieren. Doch Indien ist ein schwieriger Markt. Die Konkurrenz ist hart, das Business folgt eigenen Gesetzen – dies musste auch einer der grössten Schweizer Waffenproduzenten feststellen. «ECO» über schwarze Listen und Korruptionsvorwürfe. Teil 2 der «ECO»-Serie zum Waffenhandel.

    Mehr zum Thema

  • Precious Woods: Der harte Weg in die Gewinnzone

    Die Schweizer Firma Precious Woods will mit Tropenholz aus nachhaltiger Produktion Geld verdienen. Das ist nicht einfach, die letzten Jahre kämpfte das börsenkotierte Unternehmen wiederholt mit Liquiditätsproblemen. «ECO» hatte darüber berichtet. Nun scheint es wieder etwas aufwärts zu gehen mit Precious Woods. «ECO» hat Verwaltungsrats-Präsident Ernst Brugger (Bild) auf eine Reise nach Gabun begleitet. In ein Land, in dem die Schweizer Firma ein Spital bauen muss, um ihr Geschäft betreiben zu können.

    Mehr zum Thema