«ECO» vom 16.10.2017

Beiträge

  • Kryptowährungen: Unregulierter Boom ruft Finma auf den Plan

    Immer häufiger sammeln Jungunternehmen über ein sogenanntes «Initial Coin Offering» (ICO) Millionen ein und schaffen so neue Kryptowährungen. Inzwischen gibt es über tausend Kryptowährungen, täglich werden es mehr. Die Schweiz ist zu einem Zentrum für ICOs geworden, der Markt bis jetzt nicht reguliert. Nun reagiert die Aufsichtsbehörde Finma – nicht zuletzt, weil ICOs für Geldwäscher interessant sein können.

    Mehr zum Thema

  • Pharma-Serie: Kreative Gewinnmaximierer

    «ECO» zeigt in einer dreiteiligen Serie, welche Tricks Pharmakonzerne anwenden, um ihre Medikamente möglichst lange und möglichst teuer zu verkaufen. Im zweiten Teil geht es um ausgefeilte Patentstrategien wie beispielsweise das sogenannte Evergreening – eine Möglichkeit, um den drohenden Patentablauf möglichst lange hinauszuzögern.

    Mehr zum Thema

  • US-Modemarke Tommy Hilfiger boomt – dank eines Schweizers

    An der London Fashion Week geben sich bei der Show des US-Labels Tommy Hilfiger die Stars ein Stelldichein, Top-Models wie Gigi Hadid laufen für «Hilfiger». Mittendrin: Daniel Grieder. Seit drei Jahren leitet der Schweizer das Unternehmen mit 15’000 Mitarbeitern. Und seitdem geht es mit der Marke wieder aufwärts. Wie Daniel Grieder der Turnaround gelungen ist, zeigt das «ECO»-Porträt.