«ECO» vom 18.2.2013

Beiträge

  • Je tiefer die Prämien, desto höher die Kosten

    Schweizer Krankenversicherte haben, je nach Kanton, zu viel oder zu wenig Prämien bezahlt. Nun zeigt «ECO»: Gerade in den Kantonen, in denen zu wenig bezahlt wurde, sind die Gesundheitskosten pro Kopf besonders gestiegen. Im Studio nimmt Gesundheitsdirektor Pascal Strupler zum Thema Stellung.

    Mehr zum Thema

  • 1 Jahr Fallpauschalen: Es harzt

    Seit einem Jahr müssen sich die Krankenhäuser in der Schweiz über ein neues Tarifsystem finanzieren. Anhand bestimmter Kriterien soll jeder Spitalaufenthalt mit einer Fallkostenpauschale vergütet werden. Das sorgt für Konflikte: Einigkeit zwischen Spitälern, Krankenversicherern und Kantonen herrscht noch lange nicht. Im Studio nimmt Gesundheitsdirektor Pascal Strupler zum Thema Stellung.

    Mehr zum Thema

  • Grosskonzerne schaffen Stellen

    Viele Grosskonzerne präsentieren in diesen Tagen ihre Jahresabschlüsse. Dabei geben sie auch bekannt, wie viele Mitarbeiter auf ihren Lohnlisten stehen. Es zeigt sich: Die Zahl der Beschäftigten ist stark gestiegen – etwa bei Novartis, Sulzer oder Roche. Allerdings: Ein Grossteil der Stellen entsteht im Ausland. Und doch bleibt der Schweizer Arbeitsmarkt eine Erfolgsgeschichte.

    Mehr zum Thema