Hausrat entsorgt

Wer den anstehenden Umzug nicht auf eigene Faust durchführen möchte, kümmert sich frühzeitig um professionelle Unterstützung. Dumm nur, wenn man am Zügeltag nicht vor Ort sein kann und die Umzugsfirma den Auftrag völlig verkehrt ausführt.

Die Möbel von Judit Widmer wanderten samt Inhalt in der Müllverbrennung.
Bildlegende: Die Möbel von Judit Widmer wanderten samt Inhalt in der Müllverbrennung. KEYSTONE

Beobachter-Expertin Rosmarie Naef erklärt, was Betroffene in einem solchen Fall tun können.

Die 3 wichtigsten Punkte:

1. Bei der Wahl des Zügelunternehmens stützt man sich am besten auf Referenzen und Erfahrungen im Freundes- und Bekanntenkreis.
2. Es empfiehlt sich, zwei bis drei Offerten einzuholen. Man sollte sich zum Voraus vergewissern, dass diese kostenlos sind.
3. Wichtig ist, dass die Transportfirma über eine Frachtführer- und Betriebshaftpflichtversicherung verfügt. Bei teurem Hausrat kann sich allenfalls der Abschluss einer zusätzlichen Warentransportversicherung via Zügelunternehmen lohnen.

Redaktion: Philip Wiederkehr