Jung, laut und machtlos

Das neue Parlament ist so jung wie nie. Doch: Die Politik machen die Alten. Wir haben euch gefragt: Was tun? Wie können die Jungen besser mitbestimmen, wie die Schweiz der Zukunft aussieht? Etwas sei schon verraten: Ohne Engagement geht nichts.

Logo von Einfach Politik
Bildlegende: Einfach Politik SRF

Danke für alle eure Mails und Sprachnachrichten! Sollen 16-Jährige schon abstimmen dürfen, sollen die Stimmen der Jungen doppelt gezählt werden – oder soll das Stimmrecht im Alter begrenzt werden? All das besprechen wir in dieser Folge von «Einfach Politik». Und wir erfahren, dass politische Bildung schon in der Kita anfangen kann.

Sprecht mit uns! WhatsApp: 079 859 87 57 oder einfachpolitik@srf.ch

Im Studio: Eliane Leiser und Rahel Walser
Produktion: Joël Hafner
Community: Marc Allemann
Ton: Remo Panzeri