«Einstein» vom 28.8.2008

Video ««Einstein»» abspielen

Beiträge

  • Video «Bewegungswunder Mensch» abspielen

    Bewegungswunder Mensch

    Der Mensch ist zwar langsamer als ein Gepard und schwächer als ein Elefant. Aber er hat eine andere Qualität: Die Vielseitigkeit. Das geniale Zusammenspiel von Gehirn, Skelett und Muskulatur ermöglicht ihm grazile und kunstvolle Figuren, aber auch kraftvolle Bewegungen.

  • Video «Mit Satellitennavigation durch Höhlen» abspielen

    Mit Satellitennavigation durch Höhlen

    Höhlensysteme, ob künstliche oder natürliche, sind oft nur schwer zugänglich und nur mit grossem Aufwand zu vermessen. Aber Speläologen, Höhlenforscher also, wollen es ganz genau wissen und scheuen keinen Aufwand, unbekannte Systeme präzis zu kartieren. Jetzt ist ein GPS-System in der Erprobung, das auch in Höhlen funktionieren soll. Einstein hat eine Expedition beim Test auf einer spektakulären Erkundungsreise nach Griechenland begleitet.

  • Video «Gestern, heute, morgen...» abspielen

    Gestern, heute, morgen...

    «Einstein» zeigt in einer zehnteiligen Serie wie sich Erfindungen und Produkte aus den 50er-Jahren entwickelt haben. Heute: Die Augenlinsen.

  • Video «Benutzerfreundlichkeit im Test» abspielen

    Benutzerfreundlichkeit im Test

    Verständliche Gebrauchsanweisungen, einfache Installation und Bedienung: Das erwarten die Käufer neuer Geräte. Heimelektronik, Kaffeemaschinen oder Digitalfotoapparate werden deshalb, bevor sie in den Verkauf kommen, von Testpersonen ausprobiert. Mit sogenannten Usability-Tests wird die Alltagstauglichkeit geprüft.

  • Video ««Einstein» auf Gewitterjagd» abspielen

    «Einstein» auf Gewitterjagd

    Wenn es draussen blitzt und kracht, schlägt die Stunde der Gewitterjäger. «Einstein» war bei einer solchen - nicht ganz ungefährlichen - Jagd dabei. Die Verfolgung von Blitz und Donner führte bis ins Hochspannungslabor der ETH und zu den Fragen: Was passiert bei einem Blitzschlag? Ist man im Auto wirklich geschützt?