«Einstein» vom 28.5.2009

Video ««Einstein»» abspielen

Beiträge

  • Video «Frosch in Gefahr» abspielen

    Frosch in Gefahr

    Der Frosch erlebt harte Zeiten. Seine Lebensräume werden immer kleiner, er selber wird gejagt, gefangen, gegessen. Nun macht dem Frosch auch noch ein heimtückischer Pilz zu schaffen, der weltweit ganze Populationen ausrottet. Bereits ein Drittel der rund 6‘000 Froscharten ist vom Aussterben bedroht. An der Uni Zürich haben die Forscher dem Pilz den Kampf angesagt.

  • Video «Wozu braucht es Frösche?» abspielen

    Wozu braucht es Frösche?

    Sollten die Frösche nach mehreren hundert Millionen Jahren plötzlich von der Erde verschwinden, dann würden wir dies zu spüren bekommen. «Einstein» zeigt, wozu wir Frösche brauchen.

  • Video «Die Frosch-Arche» abspielen

    Die Frosch-Arche

    Viele Forscher sehen nur noch einen Ausweg: In einer Art Arche sollen einzelne Arten in „Schutzhaft“ genommen und so lange gezüchtet werden, bis man sie eines Tages vielleicht wieder in die Natur zurückkehren lassen kann. Ein verzweifelter Versuch im Kampf gegen das weltweite Froschsterben.

  • Video «Römisch Übernachten mit «Einstein»» abspielen

    Knoblauch als Streikgrund

    Knoblauch schützt vor blutsaugenden Vampiren und soll den Kreislauf in Schwung halten. Schon die alten Ägypter wussten von den besonderen Fähigkeiten der Zehen und lösten wegen ihr sogar den allerersten Streik weltweit aus. «Einstein» über eine unglaubliche, stinkende Zehe...

  • Video «Hilfe für Katzen-Allergiker» abspielen

    Hilfe für Katzen-Allergiker

    Jeder dritte Allergiker reagiert auf Katzen. Kaum ist ein Büsi in der Nähe, juckt es in der Nase, die Augen triefen, das Atmen fällt schwer. Jetzt können Katzen-Allergiker hoffen. Das Unspital Zürich testet eine neuartige Impfung gegen Katzenallergie, die am Institut für Allergie- und Asthmaforschung in Davos entwickelt wurde.