«Einstein» vom 3.9.2009

Video ««Einstein»» abspielen

Beiträge

  • Video «Schweizer entdeckt Riesenschnecke» abspielen

    Schweizer entdeckt Riesenschnecke

    Die neue Nacktschnecke kommt in den Schweizer Zentralalpen vor, kann bis zu 25 Zentimeter lang und 50 Gramm schwer werden. Es ist der grösste Organismus, der seit Jahrzehnten in Mitteleuropa neu entdeckt wurde.

  • Video «Alterungsprognose für Produkte» abspielen

    Alterungsprognose für Produkte

    Weiche Kartoffel-Chips, ranziges Fett, spröde Kunststoffteile: Organische Substanzen oxidieren mit Sauerstoff und gehen kaputt. Mit einem neuen Analysegerät lässt sich ihre Lebensdauer voraussagen.

  • Video «Zwei Nasenlöcher - «stereo» riechen?» abspielen

    Zwei Nasenlöcher - «stereo» riechen?

    Wir haben zwei Augen, um räumlich zu sehen und zwei Ohren, um stereo zu hören. Was ist mit der Nase? Warum haben wir eine Nase mit zwei Nasenlöchern? «Einstein» will’s wissen.

  • Video «Erfinder entwickelt neuen Piloten-Anzug» abspielen

    Erfinder entwickelt neuen Piloten-Anzug

    Jetpiloten sind gewaltigen Fliehkräften ausgesetzt. Das Blut sackt in die Füsse, das Hirn bleibt ohne Sauerstoff – Sehstörungen, Atemnot oder gar Bewusstlosigkeit sind die Folgen. Diesen wirkt der Anti-G-Anzug entgegen. Ein Schweizer tüftelt an einem neuartigen Jet-Anzug.

  • Video «Training im Kampfjet-Simulator» abspielen

    Training im Kampfjet-Simulator

    «Einstein»-Frau Nicole Ulrich geht im Kampfjet-Simulator an ihre Grenzen. In der sogenannten Humanzentrifuge erlebt sie die Auswirkungen der Beschleunigungskräfte auf ihren Körper und lernt, was sie diesen entgegensetzen kann.