«Einstein» vom 5.2.2009

Video ««Einstein»» abspielen

Beiträge

  • Video «Pferdeasthma: Parallelen zum Menschen» abspielen

    Pferdeasthma: Parallelen zum Menschen

    In der Schweiz leidet jedes zehnte Pferd an Asthma. Das ist genetisch bedingt - wie beim Menschen. Eine aktuelle Studie über die Vererbbarkeit von Asthma bei Pferden enthüllt aber noch weitere, erstaunliche Parallelen zwischen Mensch und Pferd.

  • Video «Champions aus dem Reagenzglas» abspielen

    Champions aus dem Reagenzglas

    Ein französischer Fortpflanzungsexperte hat sich auf die Reproduktion von Rennpferden spezialisiert. Vor zwölf Jahren galoppierte das Distanzpferd Pieraz zu seinem zweiten WM-Titel. Die Gene des Ausnahmepferdes schienen für die Zucht verloren. Wie die meisten männlichen Turnierpferde wurde er in seiner Jugend kastriert. Pieraz ist ein Wallach. Ein Klon des Champions hat jetzt die meisterliche Genkombination für weitere Generationen verfügbar gemacht.

  • Video «Neue Serie: Was steckt drin?» abspielen

    Neue Serie: „Was steckt drin?“

    In der neuen Serie "Was steckt drin?" schaut sich «Einstein» verschiedene Alltagsgegenstände genauer an. Zum Auftakt: Die Digicam. Digitalkameras werden immer kompakter und haben immer mehr Megapixel. Das hat Folgen für die Bildqualität. Wir zeigen, wo die Megapixel in einer Kamera stecken und wie viele notwendig sind, um gutes A3-Foto zu machen.

  • Video «Der Schweizer Dudelsack» abspielen

    Der Schweizer Dudelsack

    Der Dudelsack spielte in der Schweizer Volksmusik eine wichtige Rolle – noch bevor Schwyzerörgeli und Alphorn aufkamen. Ein Schweizer erforscht die uralten Töne seit Jahren und baut die Instrumente nach. «Einstein» auf den Spuren eines fast vergessenen Instrumentes.

  • Video «Darmspiegelung mit Minikamera» abspielen

    Darmspiegelung mit Minikamera

    Wie können die unangenehmen Darmspiegelungen umgangen werden? Das Universitätsspital Lausanne geht einen neuen Weg: Der Patient schluckt eine winzige Kamera, die nach einigen Stunden wieder ausgeschieden wird.

  • Video ««Einstein» on ice» abspielen

    «Einstein» on ice

    Warum gleiten Schlittschuhe übers Eis? Eine simple Fragestellung mit einer Antwort, die überrascht. Denn die Wissenschaft weiss es bis heute nicht genau! «Einstein» belegt mit Experimenten, dass es gleich mehrere Ansätze, aber keine endgültige Erklärung für das Phänomen gibt. Fest steht, dass das Geheimnis in der Eis-Oberfläche liegt und Eistemperatur, Kufenart und Eisaufbereitung die Gleitfähigkeit entscheidend verändern.