«Einstein» vom 4.10.2012

Beiträge

  • Wieviel Kunststoff in uns steckt

    Plastic ist überall – in Spielsachen, Essensverpackungen, Wasserleitungen und medizinischen Produkten. Um verschiedene Arten von Plastic geschmeidig zu machen, werden ihnen Weichmacher zugesetzt. Diese können auf Lebensmittel oder Getränke übergehen. Wie stark sind wir alle damit belastet? Die Einstein-Redaktion liess sich analysieren.

  • Windrad-Wettbewerb im Wallis

    Im ersten Windkraft-Wettbewerb der Schweiz treten professionelle Konstrukteure und ambitionierte Laien gegeneinander an. Ihre zehn Windräder stehen auf einem ehemaligen Militärflugplatz im Oberwallis und sollen während einem Jahr Strom produzieren. Welches Windrad ist das effizienteste?

  • Goms wird zur energieunabhängigen Talschaft

    Ein ganzes Tal versorgt sich mit eigener Energie: Vor 5 Jahren galt diese Vision noch als Utopie, heute wird sie im Goms Schritt für Schritt Realität. Die Skepsis ist verschwunden, die Gommer stehen geschlossen hinter der Idee.

  • Löwe unter dem Messer

    Autopsie eines Löwen: Veterinärmediziner des Royal Veterinary College in London schauen ins Innere einer Grosskatze: Was macht den Löwen zum geschickten Jäger? Wie erzeugt er sein tiefes, furchterregendes Brüllen? Und warum stehen Löwinnen auf Männchen mit dunkler, langer Mähne?