Zum Inhalt springen
Inhalt

Eurovision Song Contest ESC-Finalistin Yasmina Hunzinger im Fokus

Yasmina ist eine von 3 Finalisten aus der Deutsch-Schweiz. Mit «I still believe» will sie in der Bodensee-Arena für Gänsehaut sorgen.

Yasmina kommt ursprünglich aus Basel. Seit 13 Jahren lebt sie jedoch in Lohmar, einem kleinen Dörfchen bei Köln. Dort ist sie hingezogen, weil sie so ihrem Beruf als Sängerin und Coach besser nachgehen kann.

Bereits Wettbewerbserfahrung

Ihre powervolle Stimme ist der Öffentlichkeit nicht gänzlich unbekannt. 2008 vertrat sie Deutschland bei einem internationalen Song-Contest in der Türkei und sorgte vor 2 Jahren bei «The Voice of Germany» für unvergessliche Momente.

Traumdestination ESC

Mit ihrem Country-Walzer «I still believe» will sie sich nun einen Mädchentraum erfüllen – einmal für die Schweiz auf der ESC-Bühne zu stehen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.