3500 Jugendliche sollen nach Zürich reisen

Im Juli 2021 findet in Zürich das 7. Welt Jugendmusik Festival WJMF statt. Das Organisationskomitee hofft auf 80 Blasmusikformationen aus aller Welt. Die jungen Musikantinnen und Musikanten sollen über die Kulturgrenzen hinaus Kontakte knüpfen und sich in einem Wettbewerb messen können.

Das Welt Jugendmusik Festival soll nicht nur ein spannender Wettbewerb für die teilnehmenden Jugendlichen bieten, sondern das Publikum auch mit unterhaltsamen Konzerten begeistern.
Bildlegende: Das Welt Jugendmusik Festival soll nicht nur ein spannender Wettbewerb für die teilnehmenden Jugendlichen bieten, sondern das Publikum auch mit unterhaltsamen Konzerten begeistern. zvg/WJMF

«In Bezug auf die Durchführung grosser Konzertveranstaltungen sowie auf das Reisen grösserer Gruppen im kommenden Jahr sind noch viele Fragen offen», schreibt das Organisationskomitee des WJMF 2021 in einer Medienmitteilung. Dennoch wolle man die Vorbereitungsarbeiten weiterführen.

Jugendorchester aus aller Welt können sich bis Ende Oktober für das WJMF 2021 anmelden (Mitglieder bis 25 Jahre). Das Programm beinhaltet: Konzertwettbewerbe (Harmonie, Fanfare, Brass Band), Parademusik, Hallenshow, Perkussion und zum zweiten Mal auch Big Band.

Das Welt Jugendmusik Festival findet vom 8. bis 11. Juli 2021 in Zürich statt.

Gespielte Musik

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Roman Portmann