«Ächti Schwiizerchoscht»: 50 Jahre Schweizerpsalm

Am Sonntag 21. September findet der Eidgenössische Bettag statt. Traditionsgemäss erklingt im Bettagsgottesdienst auch die Nationalhymne. Diese «Fiirabigmusig» widmet sich unter anderem dem Schweizerpsalm.

P.A. Zwyssig komponierte die Schweizer Nationalhymne nach seiner eigenen Melodie «Diligam te Domine». 1961 wurde der Schweizerpsalm provisorisch zur Landeshymne ernannt. 20 Jahre später entschied man sich definitiv für diese Melodie. Neben verschiedenen Versionen des Schweizerpsalms sind in dieser «Fiirabigmusig» auch andere «Liebeserklärungen» an die unterschiedlichsten Regionen der Schweiz zu hören.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge