«Alors, allons-y! Äbä ä so!»

In den Sommermonaten sind viele neue Jodel- und Ländlermusik-CDs erschienen. Zum Beispiel das neue Album der Jodlerin Barbara Klossner. Dieses und weitere Neuproduktionen stellt Sämi Studer in der «Fiirabigmusig» vor.

Schon früh morgens in Jodellaune: Jodelprofi Barbara Klossner.
Bildlegende: Schon früh morgens in Jodellaune: Jodelprofi Barbara Klossner. DRS 3

Der CD-Titel «Alors, allons-y! Äbä ä so!» erinnert daran, dass Barbara Klossner in Genf zwei Jodelchöre leitet und dort auch Jodelstunden erteilt. Auch wenn sie heute nicht mehr in Genf lebt und wieder in ihre Heimat gezogen ist, pendelt sie mit ihren jodlerischen Aktivitäten immer noch zwischen dem Berner Oberland und Genf hin und her.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer