«Bim Toni im Reusssteg»

Sammlung Fritz Dür

Beiträge

  • «Bim Toni im Reusssteg»

    Ein Handorgelduo ohne Begleitung von Klavier oder Kontrabass hört man äusserst selten. Dies macht die Aufnahme «Bim Toni im Reusssteg» aus der «Sammlung Dür» zu einer besonderen Rarität und bringt Dani Häusler ins Schwärmen.

    Die zwei Handorgeln werden dazu noch von zwei bekannten Volksmusik-Grössen gespielt, von Fredy Zwimpfer und Albert Lüönd. Beide Musikanten lebten in der Region Schwyz, waren ab und zu auf dem Bau tätig, ihr Hobby war das Handorgelspielen. Ihre erste gemeinsame Radioaufnahme, die Schnellpolka «Bim Toni im Reusssteg», stammt aus dem Jahr 1956.

    daue

Gespielte Musik