Christian Suter präsentiert Vorarlberger Volksmusik

Während der Sommertour «4 in einem Boot» kommt die «Fiirabigmusig» eine Woche lang aus der Bodenseeregion. Von Montag bis Freitag präsentieren wir eine volksmusikalische Reise rund um den See. Die Sendung wird von einem der fünf Radiosender gestaltet, die an der Themenwoche beteiligt sind.

Der Moderator trägt ein hellbau-weiss gestreiftes Hemd.
Bildlegende: Christian Suter moderiert seit sechs Jahren bei Radio ORF Vorarlberg. zvg

Den Auftakt macht der österreichische Rundfunk ORF. Christian «Suti» Suter ist seit sechs Jahren als Moderator bei Radio ORF Vorarlberg tätig. Der Publikumsliebling ist ausserdem der bekannteste Radiokoch.

In der «Fiirabigmusig» präsentiert Christian Suter echte, typische Volksmusik aus dem Montafon und dem Bregenzer Wald dazu gehört als Instrument natürlich die Zither.

In der Sendung zu hören ist unter anderem das bekannte Vorarlberger Schlaflied «Müsli gang ga schlofa», das als heimliche Vorarlberger Landeshymne gilt.

Gespielte Musik

Moderation: Christian Suter, Redaktion: Christian Suter