«D'Channe im Oferohr» aus der «Sammlung Dür»

Sammlung Fritz Dür

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Aus der «Sammlung Fritz Dür» stellt Volksmusikredaktor Dani Häusler ausserdem das Volkslied «D'Channe im Oferohr» von Hans Vogt vor, gesungen von Gisela Gehrig.

Beiträge

  • Komponist, Pianist und Dirigent Hans Vogt

    Das Volkslied «D'Channe im Oferohr» stammt aus der Feder von Hans Vogt (1909-1978), dem langjährigen Leiter des Radio-Orchesters Beromünster.

    Als Komponist hat er etliche Werke geschaffen: Nebst vier Sinfonien auch ein Klavier- und Geigenkonzert sowie viel Kammermusik.

    Aus seiner Feder stammen auch etliche Gesangs-Kompositionen. Eine davon findet sich in der umfangreichen Sammlung von Fritz Dür.

    In der Aufnahme von 1957 singt Gisela Gehrig das Volkslied «D'Channe im Oferohr». Begleitet wird die Solistin vom Instrumental-Ensemble des Radio Studios Basel, unter der Leitung von Hans Vogt.

    Dani Häusler

Gespielte Musik

Moderation: Dani Häusler